Type

MVE Router

FTT10A auf: FTT10A / PLT22 / RS485 / LWL

MVL Router

FTT10A auf: FTT10A


MVL Netzkoppler

Bus - Einkopplung in
Stromnetze

MVE Repeater

3x FTT10A Signalverstärkung

TCP/IP (GSM)

RemoteManager für
FTT oder PLT Netze
(TCP/IP LON-Router)

MPCC1

LON TCP/IP Interface +
Multi Port Condition
Controller

Abmessungen
in mm

150x75x45 (60)

160x90x58

106x90x58

110x100x60

157x90x66

157x86x58

Gewicht ca.

300g

300g

150g

500g

300g

400g

Gehäuseform

Verteilereinbau

Verteilereinbau

Verteilereinbau

Metall
Aufschnappgehäuse

Verteilereinbau

Verteilereinbau

Anschluss-
klemmen

Steck- Schraubklemmen
 2,5mm²

Steck- Schraubklemmen
 2,5mm²

Schraubklemmen 4mm²

Steck- Schraubklemmen
 2,5mm²

Steck- Schraubklemmen
 2,5mm²

Steck- Schraubklemmen
 2,5mm²

Netzan-
schluss

24V AC/DC
100mA ± 10%

18-50VAC/19-72VDC o. 85-265VAC/85-250VDC,
100mA

 

230V AC,
5VA ± 10%

24V DC,  ± 10%
120V bis 230V AC± 10%
180V bis 360V DC± 10%

24V AC/DC ± 20%
max. ca. 5 W

Eingänge

 

 

 

 

 

M-Bus oder S7
via RS232

Ausgänge

 

 

 

 

 

Soft SPS

Anschlüsse

A-Seite: FTT10A
B-Seite: FTT10A
oder
 PLT22 oder
 RS485
oder
 RS485-LWL

A-Seite: FTT10A
B-Seite: FTT10A

 

3x FTT10A

LON: FTT oder PLT
Antenne: FME
TCP/IP: RJ45
PC: USB

LON: 2x VNI FTT
M-Bus RS232
S7 RS232
TCP/IP RJ45
Modem RJ45

Funktion
Übertragung

Aktiver Signalumsetzer:
FTT10A auf FTT10A
FTT10A auf PLT22,
(C-Band 125-145 kHz)
FTT10 RS485
2
-Draht + LWL

Aktiver Signalumsetzer:
FTT10A auf FTT10A, 78KBit/s

Kapazitive Einkopplung auf 3 Phasen mit nachgeschaltetem Trenn – Übertrager
L / N max.: 600V AC

Aktiver Signalverstärker zur netzwerktransparenten Kopplung von max. 3x 64 Knoten mit FTT10A Schnittstellen

Verbindung von LonWorks Netzwerke über TCP/IP (auch DSL), mit der Erweiterung GSM auch ohne Festnetzanschluss über eine GSM /GPRS Strecke

LON-VNI, SQL-Server und Client, OPC-Server u. Client, M-Bus Schnittstelle, LON - M-Bus Gatway, Web-Server, Archiv, Zeitschaltuhr, analoges Modem integriert

Sonderfunk-
tionen

 

 

 

Eingebaute zuschaltbare Abschlusswiderstände

GSM / GPRS Modul:
Dual-Band 900/1800 MHz
GPRS class B – class 8 mit Einsteck- schacht für Simkarte

  • Visualisierung im Gerät integriertbar, via WebBrowser abrufbar (Java).
  • GSM-Modem

Gerät wird nur fertig konfiguriert ausgeliefert. Änderungen erfolgen über Fernzugriff von UNITRO.

Änderungen vorbehalten

LON-Bus Infrastruktur Module

Büro Radolfzell:
Tel.: +49 (0)7191/141-150
Fax: +49 (0)7191/141-299

Stammhaus:
Gaildorfer Strasse 15
D-71522 Backnang
Tel.: +49 (0)7191/141-0
Fax: +49 (0)7191/141-299